Letztens auf Youtube gefunden.. das Jahr neigt sich dem Ende und zu diesem Anlass gibt es noch eine Timelapse der Hotel Neptun Webcam von vor einem Jahr zu zeigen. Der 1.1.2011 in 8 Minuten mit vielen Menschen am Strand und schnellen vorbeidüsenden Schiffen. Auf jeden Fall sehenswert und etwas Schnee ist auch dabei ;)

(via)


23Dez

Good morning Lappland

Jetzt ist ja eigentlich die Jahreszeit mit dem Minus vor der Temperaturanzeige und mit dem flauschig pulvrigen Wasser vor der Haustür. Um der Sehnsucht nach Schnee etwas Genüge zu tun, hier ein Snowboard Video auf vimeo aus Schweden mit guter Videographie und guter Musik..mmh, die perfekte Mischung :)

Für noch ein paar mehr Schneefotos habe ich in der Galerie mal alle Winterbilder zusammengewürfelt.



Durch einen Facebookpost von Helge bin ich auf einen SPIEGEL online Artikel gestoßen, der sich mit alten Fotos beschäftigt, die aus Schuhkartons, Fotoalben oder Bilderrahmen gekramt wurden und dann ins Hier und Jetzt gehalten wurden. In der ZEIT gibt es ja immer die Rubrik „Zeitsprung“, wo Leser alte Fotos nocheinmal genauso aufnehmen und dann beide nebeneinander zeigen. Die Variante mit dem Foto ins Foto halten finde ich da ja fast noch interessanter, weil dadurch beide Zeiten so verschmelzen.. Die Idee stammt von dearphotograph.com – dort gibt es noch viele Bilder dieser Art, sehr sehenswert! Die Tiefenschärfe sorgt auch noch dafür, dass das Jetzt unschärfer erscheint während das alte Foto natürlich scharf gestellt ist und so viel näher dran ist, auch ein schöner Effekt.

Weiterlesen…


Seit längerem mache ich gerne mal Fotos mit ein paar lichttechnischen Hilfsmitteln :) und schreibe oder male dabei in die Luft.  Eigentlich nichts so wirklich neues, aber es macht einfach Spaß. Das schöne daran ist, dass man nie so richtig weiß, was dabei heraus kommt. Und neben einem einfachen Licht, wie einer Taschenlampe, lässt sich auch ein iPhone oder iPad benutzen um dreidimensionale Texte ins Bild zu bringen, was den Spaß noch steigert :)

Weiterlesen…


10Jul

Timelapses

Ich mag Timelapses! Wenn eine Aufnahme gut ist, warum dann nicht gleich eine ganze Reihe davon machen und im Zeitraffer ablaufen lassen. Dann bekommt man die Veränderung des Lichts und des Lebens in der Stadt so richtig mit, und sieht auch Details, die sonst zu langsam wären um sie wahr zu nehmen.

Hier mal eine kleine Auswahl, die mir hauptsächlich bei fstoppers begegnet ist, viel Spaß – und natürlich im Vollbild ansehen! ;)


Chicago by boat: A timelapse journey from Philip Bloom on Vimeo.

Weiterlesen…