Malen mit Licht

Seit längerem mache ich gerne mal Fotos mit ein paar lichttechnischen Hilfsmitteln :) und schreibe oder male dabei in die Luft.  Eigentlich nichts so wirklich neues, aber es macht einfach Spaß. Das schöne daran ist, dass man nie so richtig weiß, was dabei heraus kommt. Und neben einem einfachen Licht, wie einer Taschenlampe, lässt sich auch ein iPhone oder iPad benutzen um dreidimensionale Texte ins Bild zu bringen, was den Spaß noch steigert :)

Diese beiden Fotos sind mit der iPhone App Holographium entstanden, und es klappt ziemlich gut!

Und zum Abschluss noch ein Video von Dentsu London, Leute die sich mit dem iPad ausgetobt haben ;)

Making Future Magic: iPad light painting from Dentsu London on Vimeo.

    Hinterlasse eine Antwort

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Sie können diese HTML-Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>